Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Instagram-Account und Bilder löschen

Seit Facebook Instagram erworben hat, war es still. Dies hat sich nun geändert. Ab dem 16. Januar 2013 treten neue AGBs bei Instagram in Kraft. Diese erlauben es dem Dienst, die Bilder ihrer Nutzer zu veräußern. Wer das nicht möchte, muss seinen Account und die Bilder löschen. Wir zeigen, wie das geht.

Backup vor der Löschung

Wer seine Instagram Bilder bisher nicht gesichert hat, sollte spätestens jetzt aktiv werden. Besonders hilfreich ist dabei die von Instagram empfohlene Anwendung "Instaport".

Besuchen Sie einfach die Website von Instaport. Dort geben Sie einfach Ihre Instagram-Zugangsdaten ein und wählen anschließend die Backup-Option. Je nach Menge und Größe der Bilder kann das Erzeugen der ZIP-Datei einige Augenblicke in Anspruch nehmen. Danach können Sie sich dem Löschvorgang Ihres Accounts und der Bilder widmen.

Bilder von Instagram löschen und Ihren Account deaktivieren

Die traurige Wahrheit: Um alle Ihre Instagram-Bilder auf einen Streich zu löschen, haben Sie nur eine einzige Option: Sie müssen Ihren Account löschen.

Das klingt im ersten Augenblick hart, doch genau genommen werden Sie Instagram vermutlich nie wieder nutzen. Schließlich werden sich die Geschäftsbedingungen aller Voraussicht nach nicht so schnell ändern.

Wenn Sie bereit sind, Ihren Account zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Begeben Sie sich auf die Website von Instagram und scrollen Sie ganz ans Ende der Seite. Klicken Sie dort auf den Punkt "Support". Es öffnet sich eine neue Seite.
  • Im Support-Bereich suchen Sie nun den Punkt "Troubleshooting" heraus, dieser ist mittig angeordnet. Klicken Sie auf das darunter befindliche "View All 50 Articles". Erneut öffnet sich eine neue Website.
  • Wählen Sie in der Seitenauswahl nun die dritte Seite aus. Dort finden Sie den Punkt "I want to delete my account". Klicken Sie darauf. Sie sehen nun einen Link zur Lösch-Seite von Instagram. Klicken Sie diesen Link an.
  • Tragen Sie nun Ihre Zugangsdaten in das Feld ein und melden Sie sich an. Sobald der Anmeldevorgang abgeschlossen ist, möchte Instagram von Ihnen wissen, wieso Sie Ihren Account kündigen. Wählen Sie eine Antwort aus dem Drop-Down-Menu aus und bestätigen Sie diese.
  • Zum Abschluss der Account-Löschung müssen Sie nur noch einmal Ihr Passwort eingeben. Klicken Sie abschließend auf den Button "Permanently deactivate my account". Mit der Löschung Ihres Accounts geht auch die Bilder-Löschung einher.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber