Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Ist Skype kostenlos?

Skype ist eines der führenden Tools, wenn es darum geht über einen PC zu telefonieren oder SMS zu verschicken. Vor allem die Kosten, die beim Telefonieren mit Skype anfallen, sind - egal ob Handy oder Festnetz - verlockend niedrig. Techfacts zeigt Ihnen, wie günstig Skype zum Telefonieren mit dem Festnetz oder Handy sein kann und wie Sie Ihr Skype-Guthaben aufladen können.

Was kostet Skype?

Die Software "Skype" kann kostenlos heruntergeladen und genutzt werden. Man kann also sagen, dass Skype kostenlos ist. Lediglich für Telefonate und SMS fallen Gebühren an.

Lohnt sich Skype für kostenpflichtige Telefonate?

Wer mit Skype telefonieren will, muss grundsätzlich erst einmal seinen Bedarf prüfen. Wer nur Inlandsgespräche ins Festnetz führt, dem ist Skype in Zeiten von Flatrates keine Hilfe. Wer jedoch viel zu anderen Handys telefoniert oder ins ausländische Festnetz, der kann sich näher mit Skype befassen.

Was kosten Anrufe ins Mobilfunk- und Festnetz?

Wenn Sie mit Skype im Festnetz oder auf einem Mobiltelefon anrufen möchten, sind geringe Gebühren fällig. Auch hier ist die Höhe davon abhängig, wohin Ihr Telefonat führt und welchen Tarif Sie nutzen.

Verfügen Sie nur über einen Prepaid-Tarif, liegt der Minutenpreis für Skype Telefonate ins Handy- oder Festnetz deutlich höher als bei einem Abonnement. Im Rahmen der Prepaid-Tarife müssen Sie Ihr Skype-Guthaben aufladen. Dies geschieht beispielsweise via Kreditkarte oder eine der weiteren Zahlungsmöglichkeiten wie Sofortüberweisung.

Der Abschluss eines Monatsabonnements ist in jedem Fall sehr empfehlenswert, wie nachfolgendes Beispiel verdeutlicht:

Eine Telefon-Flatrate in die Türkei kostet bei Skype rund 1,60 Euro pro Monat. Nutzen Sie lediglich den normalen vorausbezahlten Minutentarif, zahlen Sie 3,2 Cent pro angefangene Minute. Sobald Sie mehr als 50 Minuten im Monat in die Türkei telefonieren möchten, lohnt sich also bereits der Abschluss eines Abos.

Besitzen Sie viele Festnetz-Kontakte im Ausland, lohnt sich mitunter sogar der Abschluss des World-Abonnements. Für rund 11,50 Euro können Sie damit unbegrenzt ins Festnetz von 40 Ländern telefonieren.

Was kosten SMS mit Skype?

Leider bietet Skype keine Flatrates für seine SMS-Funktion an, sodass Kurznachrichten pro Stück bezahlt werden müssen. Sie finden auf der Skype-Homepage eine umfassende Liste welche SMS-Gebühren für welches Land anfallen. Eine Unterscheidung zwischen den verschiedenen Netzanbieter wird in der Regel nicht vorgenommen.

Für eine SMS nach Deutschland oder Italien fallen gegenwärtig rund 12 Cent an. Eine SMS nach Russland kostet hingegen nur schlanke 6 Cent.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber