Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Im Internet Guthaben aufladen: Vor- und Nachteile dieser speziellen Zahlungsmethoden

Berechtigterweise könnte man sich die Frage stellen: Wozu Guthaben sammeln, wenn man auch mit weniger Aufwand direkt per Visakarte, Bankeinzug oder PayPal bezahlen kann?

Die Antwort liegt in der Herangehensweise: Man sammelt kein Guthaben, um andere Zahlungswege zu ersetzen, sondern um Geld zu sparen! Wie das online geht, zeigen wir hier!

Schließlich lassen sich durch verschiedenste Aktionen teilweise hunderte Euro an Guthaben generieren, die man bei der schlichten Zahlung per Karte gar nicht zur Verfügung hätte.

Ein weiterer Vorteil bei der Zahlung mit Guthaben ist, dass keinerlei Kontoinformationen weitergegeben werden und man auf diese Weise seine Verwundbarkeit gegenüber Hackern minimiert.

Nachteile von Guthaben

Der Nachteil an gesammeltem Guthaben ist, dass dieses in einigen Fällen zeitlich begrenzt ist – ein gewonnener Gutschein könnte beispielsweise an die Bedingung geknüpft sein, dass er noch innerhalb der nächsten zwei Monate eingelöst wird. Darüber hinaus ist einmal erworbenes Guthaben natürlich nicht mehr so flexibel wie Bargeld: Es kann nur noch auf einer bestimmten Website eingesetzt werden. Hier erkauft man sich quasi Ersparnis zum Preis von Freiheit.

Wie kommt man am besten an Guthaben?

Guthaben bei Online-Spielen

Immer mehr Online-Spiele und Online-Casinos arbeiten mit Guthaben, das man dann für Käufe oder Dienstleistungen einsetzen kann. Dieses kann man dabei mittels verschiedenster Zahlungsmethoden erwerben, von denen jede einzelne ihre eigenen Vor- und Nachteile birgt. Auf den Webseiten der Anbieter wird meistens ausgeführt, wie man bei Online-Casinos mit Startguthaben zum Zug kommt. Es gibt unterschiedliche Guthaben und Gutscheine bei Online-Casinos. Manche werden direkt aus Einzahlungsbonus auf das Konto gutgeschrieben, jedoch nur, wenn ihr schon etwas einbezahlt habt. Der Anbieter vermehrt euren Einsatz also quasi. Und dann gibt es Gutscheincodes, die ihr einlösen könnt, um einfach an Guthaben zu gelangen. Ebenso sind klassische Gutscheine möglich, die ihr beim Anbieter erwerben könnt. Beim Startguthaben von Online-Casinos ist es meist so, dass ihr zuerst etwas einzahlen müsst. Die wenigsten lassen euch gleich gewinnen mit einem Startguthaben, ohne, dass ihr echtes Geld eingezahlt habt.

Aktionen und Gewinnspiele

Am allerbesten lässt sich Guthaben verdienen, wenn man bei bestimmten Aktionen eines Herstellers mitmacht und beispielsweise dessen Facebook-Seite teilt oder sich für einen Newsletter einträgt. Hier springen für den Kunden in der Regel fünf bis zehn Euro heraus. Der große Vorteil hier ist, dass das gesamte Guthaben erworben wird, ohne dafür Geld ausgeben zu müssen. Ein bekanntes Beispiel sind die zahlreichen E-Scooter-Unternehmen, die sich in den letzten Monaten in den deutschen Großstädten angesiedelt haben – wer schnell ist und bei den regelmäßigen Aktionen aufpasst, kann sich über Gutscheincodes Freifahrten sichern.

Analoge Gutscheine

Prominentestes Beispiel für analoge Gutscheine ist das bereits seit vielen Jahren in Supermärkten angebotene iTunes-Guthaben, mit dem man sich als Apple-Kunde Filme, Musik, Apps und mehr kaufen kann. Hier lohnt es sich sehr, auf eine der häufigen Rabattaktionen zu warten, bei denen man die Geschenkkarten häufig zehn bis 15 Prozent günstiger bekommen kann. Die so umgesetzte Ersparnis überträgt sich rechnerisch direkt auf die Einkäufe im iTunes- und App Store und lässt sich somit auch auf Artikel anwenden, die für sich genommen selten oder nie reduziert werden.

Online-Kauf

Der Kauf von Gutscheinen mit echtem Geld lohnt sich nur dann, wenn mit dem Einsatz des Gutscheins bestimmte Vorteile verbunden sind – beispielsweise ein Rabatt von zehn Prozent oder mehr. Ansonsten handelt es sich hier um einen zusätzlichen Umweg bei der Zahlung, der lediglich Zeit in Anspruch nimmt aber keinen wirklichen Mehrwert bietet; es sei denn, man möchte das Guthaben weiter verschenken.

Man sieht: Gutscheine und Guthaben sind ein Thema, über das man sich Gedanken machen sollte! Wer hier ein wenig Zeit investiert, wird in der Regel mit hohen Ersparnissen belohnt, die den Aufwand allemal wert sind.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber