Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Sicheres Webdesign – Basis für Unternehmenserfolg

Heutzutage führt für Unternehmen fast kein Weg mehr an einer eigenen Website vorbei. In den meisten Branchen nutzen Kunden und Interessenten das Internet als erste Anlaufstelle, um Lösungen für ihre Probleme, beziehungsweise das passende Angebot zu ihrer Nachfrage zu finden. Doch nicht nur die bloße Präsenz im World Wide Web zählt, sondern auch die Qualität des Internetauftrittes.

Zu beachten gibt es dabei vieles: Die Inhalte der Seite sollten Mehrwert bieten und Interessenten catchen, das Design sollte ansprechend sein. Doch auch die technische Komponente dürfen Sie beim Website Programmieren nicht vergessen. Webdesign Hamburg bietet eine umfassende Beratung für Unternehmer, die eine professionell aufgebaute und funktionale Homepage haben möchten.

Wie sollte eine Homepage aufgebaut sein?

Die Gestaltung Ihrer Homepage hängt in erster Linie von der Art Ihres Unternehmens ab und davon, was Sie mit der Seite erreichen möchten. Wer den Zweck seiner Website klar benennen kann, kann sich eine optimal angepasste Wordpress Website erstellen lassen.

Webdesign Trends für Blogs

Wenn Sie einen erfolgreichen Blog führen möchten, sollte die Website so gestaltet sein, dass Nutzer auf den ersten Blick sehen, wo sie Beiträge zu welchem Thema finden, wo sie empfohlene Produkte nachkaufen können und wie sie abonnieren können.

Klare Designs, die den Content in den Vordergrund rücken, liegen dabei im Trend. Ein guter Webdesigner kann anhand Ihres Wordings, Ihren Fotos und Ihrer Zielgruppe gestalterische Elemente so setzen, dass ein rundes Bild entsteht. Dieses Bild sollte sich wie ein roter Faden durch Ihr Unternehmen ziehen, um die Markenbildung und die Authentizität Ihres Blogs zu unterstreichen.

Webdesign Trends für On-Page Sales

Der Sales Funnel ist ein modernes Element der Marketing-Strategien im Online Handel. Eingedeutscht würde der Begriff so viel wie Verkaufstrichter heißen. Dieser beschreibt das gezielte Vorgehen, um Interessenten auf ein Produkt oder eine Website aufmerksam zu machen und sie mit immer wiederkehrenden Calls to Action (CTAs) zum Kauf anzuregen. Diejenigen, die letztendlich kaufen, sind die, welche man erfolgreich durch den Trichter bewegt hat. Ein guter Sales Funnel ist entscheidend über den Erfolg sämtlicher Werbemaßnahmen im Internet.

Locken Sie Menschen auf Ihre Seite, müssen Sie Ihr Bestes geben, um diese Interessenten eine Weile dort zu behalten, so dass sie sich in Ruhe von Ihrem Angebot überzeugen können. Angepasst an den Stil Ihres Unternehmens, kann die Webentwicklung Ihrer Website so gestaltet sein, dass Nutzer auf der Landing Page Lust auf mehr bekommen. Ein Design, das zu Ihnen passt, sowie die optimale Positionierung des CTAs sind dabei maßgeblich.

Gutes Webdesign und SEO

Die Gestaltung Ihrer Website und die technische Raffinesse dahinter sind nur die halbe Miete auf dem Weg zum Erfolg im Internet. Wenn Sie sich eine responsive Website erstellen lassen, diese jedoch von Nutzern nicht gefunden wird, nützt Ihnen das nichts.

Ihre Seite muss auf Google & Co. gut ranken, so dass möglichst viele Nutzer sie beim Stellen passender Suchanfragen als relevantes Ergebnis weit oben angezeigt bekommen. Je höher Suchmaschinen Ihre Homepage listen, desto höher ist die organische Reichweite Ihrer Seite. Je mehr Besucher auf der Website landen, desto mehr Konversionen können Sie erzielen.

So bietet man Nutzern Mehrwert

Es ist keine Schande, eine darauf spezialisierte Firma mit der Erstellung einer Website zu beauftragen. Das Schaffen von Inhalten sehen viele Unternehmer allerdings als ihre eigene Verantwortung. Doch es gibt auch die Möglichkeit, Content erstellen zu lassen.

So setzen sich Profis mit dem Thema Ihres Unternehmens, mit Ihren Produkten und Ihrer Marke auseinander. Durch eine Analyse Ihres Wordings findet die führende SEO Agentur in Hamburg eine Basis für das Gestalten von Texten und Fotos. Dabei werden im Text relevante Keywords verbaut, die den Suchmaschinen zeigen, für welche Themen und Bedürfnisse von Nutzern Ihre Website relevant sein müsste.

Auch die Titel von Unterseiten sowie die Kurzbeschreibungen – also Tags – Ihrer Seite werden dabei optimal gestaltet, damit Interessenten auf den ersten Blick erkennen, ob sie bei Ihnen richtig sind.

Webdesign? Aber sicher.

Neben der technischen und der inhaltlichen Komponente fordert das Erstellen einer Homepage auch Know-how im rechtlichen Bereich. Ein Rundum-Paket bringt Ihre Website auf Kurs.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber