Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Spiele und Spieleentwickler aus der Schweiz

Die Schweiz ist berühmt für ihre Uhren, Kräuterbonbons und Alpen, doch im Spielebereich kann das beliebte Urlaubsland auch mit einigen Titeln aufwarten.

Wir haben uns auf die Suche gemacht und stellen Ihnen eine gute Auswahl aus unterschiedlichen Kategorien mit informativen Kurzbeschreibungen vor.
Die Spiele aus der Schweiz sind innovativ, wozu vor allem die Hochschulen und die Kreativen ihren Beitrag für den Gaming-Bereich leisten. Gespielt werden können die Games zuhause und unterwegs auf dem PC, Notebook, Tablet, Konsole oder Smartphone.

Adventure-Spiele

Das dystopische Fahrzeug-Adventure “Far: Lone Sails” des Schweizer Entwicklers „Okomotive“ versetzt den Spieler in eine postapokalyptische Welt. Als rot gekleideter Charakter fährt der Spieler und muss dabei sein Fahrzeug immer am Laufen halten.

Gesteuert wird das Gefährt über rote Knöpfe und Hebel, mit denen die Geschwindigkeit reguliert, Segel gesetzt, Feuer gelöscht, Energie getankt und beschädigte Knöpfe repariert werden. Unterwegs sammelt er kleine Gegenstände ein, die sich durch ihre rote Farbe von der grauen traurigen Umgebung abheben. Die Intelligenz ist gefragt, denn immer mal wieder tauchen Hindernisse auf und in diesem Moment müssen die richtigen Knöpfe oder Hebel betätigt werden. Die Rätsel sind innovativ nach deren Lösung der Spieler ein neues Modul für sein Fahrzeug erhält, womit etwa Gegenstände automatisch aufgesammelt werden können. Erhältlich ist “Far: Lone Sails” auf Steam für Apple MacOS und Microsoft Windows.

Casinospiele

Auch im Bereich des Glücksspiels gibt es in der Schweiz Anbieter. Auf Vergleichsportalen findet man alle möglichen Online Spielcasinos in der Schweiz und kann sie nach Boni und Spielen vergleichen. Online-Casinos sind aktuell gerade im Trend und boomen, dennoch ist es wie immer nicht zu empfehlen, solcherlei Spiele anzuvisieren. Ihr fahrt in jedem Fall günstiger, wenn ihr gar nicht damit anfängt. Wir würden euch empfehlen, auf Spiele ohne Geld zu setzen und Online-Casinos links liegen zu lassen.

Sportspiele

Von der Hochschule der Künste Zürich und dem Schweizer Spielestudio Koboldgames GmbH wurde mit “Plunder Games” ein spannendes Sportspiel für junge Menschen entwickelt.  Das Spiel soll dazu motivieren aktiv und fit zu bleiben. Die Aufgabe besteht für den Spieler darin, in einer künstlichen Umgebung wertvolle Schätze zu entdecken und Punkte einzusammeln. Zwischendurch tauchen Felsen und Monster auf, denen ausgewichen werden muss. Sollte der Spieler getroffen werden, gehen Punkte verloren. Zur Steuerung wird ein Full-Body Motion Controller und die Gestensteuerung Kinect verwendet. Die Körperbewegungen werden in das Game übermittelt und so die Figur gesteuert. Plunder Planet ist für den Windows PC verfügbar.

Simulationsspiele

Die Flugsimulation “Airheart - Tales of Broken Wings” der Zürcher Softwarefirma Blindflug Studios ist für die Sony Playstation 4 erschienen. Das Ziel besteht darin, den Hauptcharakter Amelia mit ihrem Flugzeug von einer Wolkenstadt aus in die Stratosphäre zu steuern. Auf dem Weg dorthin wollen Piraten einen aufhalten und erschweren die Reise. Verschiedene Levels und abwechslungsreiche Features werden in “Airheart” geboten. Der Spieler kann mit den Wrackteilen abgeschossener feindlicher Flugzeuge rasch einen neuen Flieger herstellen. Auf Steam ist “Airheart - Tales of Broken Wings” für Apple MacOS und Microsoft Windows 10 als kostenpflichtiger Download erhältlich.