Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Bestes wireless Tastatur-Maus-Set

Langsam aber sicher merke ich es, die Leserinnen und Leser sicherlich auch. Meine Tastatur neigt sich langsam dem Ende ihrer Lebenszeit zu, das hat man halt davon, wenn man am falschen Ende ein paar euro sparen möchte. Immer wieder funktionieren Buchstaben nicht, oder meine Shift-Taste spinnt, deswegen sind manche Buchstaben einfach klein, obwohl es eigentlich Satzanfänge sind. Dafür möchte ich mich sehr entschuldigen. Nun möchte ich mir endlich eine neue Tastatur kaufen, besser gesagt ein Tastatur-Maus-Set, allerdings ohne Kabel, also wireless. Leider habe ich im Moment keine Preisvorstellung. Deswegen möchte ich mir heute selber die Frage stellen, was für ein wireless Tastatur-Maus-Set für mich in Frage käme.

Ich persönliche achte beim Schreiben auf Präzision, Schnelligkeit und Komfort. Ich habe nichts davon, wenn mich so eine Handablage nur nervt, darauf kann ich also gut verzichten. Die Tastatur kann, muss aber keine Sonderfunktionstasten haben. Derzeit sind es einige zwanzig Funktionstasten exklusive der frei belegbaren Funktionstasten. Worauf ich beim Kauf auch unbedingt achten möchte, ist die Erreichbarkeit mit dem Empfänger. Am liebsten wäre mir ein Empfänger für Tastatur und Maus gleichzeitig. Zwar habe ich noch genau zwei USB-Ports frei, aber man muss ja nicht alles bis an seine Grenze treiben. Die Reichweite des wireless Senders ist mir prinzipiell egal, da ich eh immer am selben Platz schreibe, nämlich an meinem Schreibtisch. Ganz besonders großen Wert lege ich auf Design und Optik. Ich mag diese extrem gewellte Tastenanordnung überhaupt nicht, dafür die schönen flachen Tastaturen wie von Apple. Am liebsten wäre mir eine metallic-Tastatur, die so richtig schön aussieht. Außerdem muss die Tastatur noch leiser sein als meine jetzige, obwohl diese nicht sonderlich laut ist.

Bei der Maus habe ich eigentlich keine großen Bedürfnisse, denn mit meiner jetzigen, die bekanntlich nicht sehr teuer war, bin ich absolut zufrieden. Die Maus reagiert sofort und arbeitet sehr präzise. Was mir sehr gut gefällt sind die seitlichen Bedientasten, die vor und zurück zum Beispiel bei Mozilla Firefox ermöglichen. Würde sich aber keine Maus finden lassen, dann kann ich darauf auch gut und gern verzichten, denn ich habe diese Funktion sicherlich schon seit wochen nicht mehr in Anspruch genommen.

Mal sehen, ob ich etwas passendes finden kann. Einen preislichen Rahmen möchte ich mir eigentlich nicht setzen, da ich mir im Moment den Preis eines Sets nur schwer vorstellen kann. Ich möchte es so ausdrücken: Qualität hat seinen Preis und beides schätze ich sehr. Vielleicht sollte ich auch lieber zu zwei separaten Geräten greifen, also zu einer Tastatur und einer Maus. Dann allerdings muss ich zwei USB-Ports opfern. Dafür sind sie aber auch da, finde ich. Ich bin sehr gespannt, welche Angebote ich heute im Internet finden kann und vor allem, was mir als Verbraucher geboten wird.

Ich habe mir im Laufe der letzten Tage sechs verschiedene Angebote ausgewählt. Alle Preise liegen in der Preisspanne von 28 bis 55 Euro. Bis etwa zur Mitte des Preises würde ich mitgehe, also bis etwa 45 Euro. Diesen Preis halte ich persönlich für angemessen.

An den Start des Tastatur-Maus-Set Vergleichs treten an:

  1. Logitech Cordless Desktop S 530 für etwa 55 Euro
  2. Speed-Link SL-6489-SGY für etwa 35 Euro
  3. Logitech Cordless Desktop EX100 für etwa 28 Euro
  4. Logitech Cordless Desktop S510 für etwa 40 Euro
  5. Logitech EX 110 Desktop für etwa 30 Euro
  6. Logitech Cordless Desktop LX 710 für etwa 55 Euro.

Ausschließen möchte in von Anfang an die Tastatur-Maus-Sets Speed-Link SL-6489-SGY, Logitech Cordless Desktop EX100, Logitech EX 110 Desktop und Logitech Cordless Desktop LX 710 wegen der teilweise wirklich sehr schlechten Kundenbewertungen bei Amazon. Wer sich die 1- bzw. 2-Sterne Reviews durchliest, der erfährt schockierendes. Zum einen wirklich tragisch finde ich die nicht permanente Erreichbarkeit der Sender mit dem Empfänger. Zum anderen nicht gerade gut finde ich den Batteriebetrieb. Das muss wirklich nicht sein, deswegen werde ich meine Entscheidung nun zwischen der Logitech Cordless Desktop S 530 und der Logitech Cordless Desktop S510 treffen müssen. Es treten nun Geräte an, die in einer verschiedenen Preisklasse überzeugen müssen. Auf den ersten Blick würde ich mich ganz klar für die S510 entscheiden, da mich das Siegel "Computerbild Spiele Testsieger" sehr fasziniert. Außerdem gefällt mir das optische besser, obwohl sowohl Tastatur als auch Maus in einem metallic-schwarz erscheinen. Preislich finde ich die 40 Euro Variante ebenfalls etwas besser.

Das ganz neue Modell der Cordless Desktop von Logitech ist die S 530. Für 55 Euro kann man schon so einiges erwarten, finde ich. Auch die Kundenmeinungen gehen bei diesem Set nicht zu sehr auseinander. Die meisten loben die Robustheit, die Erreichbarkeit und das Design. Wenn ich mir beide Sets nun genau angucke und die Bilder genauer betrachte, dann fällt mir auf, dass die S 510 sehr altmodisch wirkt. Das grau der Maus ist wirklich sehr bieder, das gefällt mir gar nicht. Ein Nachteil beider Tastatur-Maus-Sets ist der Betrrieb nur mit Batterie. Gibt es denn keine Sets mehr nur mit Akku? Ich finde das wesentlich praktischer, wenn ich die Maus einfach mal in ein Ladegerät verankere und am nächsten Morgen habe ich eine wieder voll funktionsfähige Maus. Leider gibt es da für beide Sets einen ganz klaren Minuspunkt.

In Sachen technische Angaben gibt es auch hier leider keine Unterschiede, die man erwähnen sollten. Beide Tastaturen sind leider zu identisch, deswegen werde ich mein Fazit mit einer kleinen Punktevergabe ermitteln.

Logitech Cordless Desktop S 530

Um ehrlich zu sein, ich kann mich immernoch nicht für ein Tastatur-Maus-Set entscheiden. Beide sind einfach zu gleich und gleichen sich durch Besonderheiten irgendwie wieder aus. Wenn ich mich festlegen müsste, dann würde ich sagen, dass die Logitech Cordless Desktop S510 für knapp 40 Euro gewonne hat. Die 5 Jahre Garsntie und die Auszeichung der Computerbild Spiele sind wirklich sehr beeindruckende Faktoren. Ob ich mir eine der beiden Tastaut-Maus-Sets kaufen werde, wage ich zu bezweifeln, denn dafür erfüllt nicht eine alle meine Wünsche. Ich werde wohl weiter suchen müssen. Wenn ich ein gutes Tastatur-Maus-Set gefunden habe, dann werde ich hier natürlich darüber berichten.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber