Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Externe Festplatten mit 1,5 Terabyte Speicherkapazität

Die Entwicklung von externen Speichermedien geht immer weiter. Hat man vor fünf Jahren noch mühsam für einen kleinen USB-Stick sparen müssen, gibt es nun externe Speicherlösungen mit 1,5 Terabyte Speicherkapazität. Der Preis ist atemberaubend, so kosten 1,5-Terabyte-Festplatten weniger als 150 Euro, beispielsweise eine externe von Samsung. Die externe Samsung Story Station HX-DU015EB gibt es im Internet bei diversen Händlern für derzeit 115 Euro. Daraus gestaltet sich ein sehr attraktives Preis-Gigabyte-Verhältnis von 8 Cent.

Mein erster USB-Stick mit 128 Megabyte Speicherplatz hat gut 35 Euro gekostet, externe Festplatten lohnen sich also auf jeden Fall, wenn man mal ein paar größere Daten transportieren möchte. Die Samsung Story Station HX-DU015EB sorgt in einem robusten Aluminiumgehäuse für die sichere Lagerung der Daten. Eine Besonderheit ist, dass die USB-Festplatte Daten automatisch oder geplant in Echtzeit sichert und sogar verschlüsselt. Auf die 115-Euro-Festplatte bietet Samsung 3 Jahre Garantie.

Ich persönliche habe alle meine Daten auf meiner internen Festplatte im Computer. Eigentlich brauche ich auch keine große externe Festplatte, denn für etwas größere Daten habe ich eine externe Festplatte mit 160 Gigabyte Speicherplatz. Wenn ich meinen Computer also einmal neu installieren möchte, dann habe ich durchaus die Möglichkeit, Backups zu erstellen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber