Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Kabellose Tastaturen- und Maus-Sets - Fragen und Antworten

Wie funktionieren eigentlich die beliebten kabellosen Tastaturen- und Maus-Sets? Per Funk- oder Bluetooth-Technik sendet die Tastatur oder Maus Klicks und Bewegungen an einen mitgelieferten Empfänger. Meistens ist der Empfänger direkt über USB mit dem Computer verbunden. Nicht ganz so häufig verwendet man PS/2-Anschlüsse, die jedoch etwas langsamer sind. Den Strom beziehen die Eingabegeräte durch Akkus oder Batterien. Die Empfänger, die sogenannten Receiver, werden durch den Computer mit Strom versorgt.

Es gibt zwei verschiedene Arten von kabellosen Mäusen: optische Mäuse und Laser-Mäuse. Doch welche Methode ist die beste? Optische Mäuse arbeiten mit normalen Licht, welches gebrochen und gespiegelt wird, bis ein Signal empfängen wird. Laser-Mäuse arbeiten mit wesentlich hochwertigeren Lichtbündeln, die weniger anspruchsvoll in der Auswahl der Oberflächen sind. Diese Mäuse können auch auf sehr glatten Untergrund problemlos ihre Arbeit ausführen.

Welche Vorteile haben Bluetooth-Eingabegeräte?
Meistens ist die Reichweite bei Verwendung der Bluetooth-Technologie viel höher als bei Funk-Modellen. Bluetooth ist im Vergleich wesentlich abhörsicherer, da die Übertragung der Signale verschlüsselt erfolgt.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber