Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Acer stellt Iconia A200 Tablet vor

Acer hat sein neuestes Tablet, das Iconia A200 vorgestellt. Der Tablet-PC überzeugt dabei mit einer satten Ausstattung für einen sehr günstigen Preis. Techfacts erklärt Ihnen, was Sie beim Iconia A200 von Acer erwarten dürfen.

Der Tablet-Markt ist mit vielen verschiedenen Produkten gefüllt. Unangefochtener Marktführer ist ohne Zweifel Apples iPad. Doch diverse andere Hersteller warten immer häufiger mit ebenfalls äußerst attraktiven Geräten auf. Zu wirklich günstigen Preisen. Acers Iconia A200 Tablet ist so ein Produkt.

Dual-Core Tablet mit Android

Das Herzstück des Iconia A200 bildet ein Nvidia Tegra 2 Dual-Core Prozessor mit 1 GHz. Gestützt wird diese Rechenleistung von 1 GB Arbeitsspeicher und einer internen Speicherkapazität von 16 GB.

Ausgestattet ist das Tablet darüber hinaus mit dem Betriebssystem Android 3.2. Mit einer Bilddiagonalen von 10,1 Zoll (25,6 cm) braucht sich der multipointfähige Touchscreen ebenfalls nicht zu verstecken. Ein integrierter Bewegungssensor sorgt für eine besondere Spieleaffinität des Tablets.

Zahlreiche Anschlüsse und Applikationen

Zur weiteren Ausstattung zählt ein USB 2.0 Anschluss, ein Mini-USB 2.0 Anschluss, ein MicroSD-Kartenslot sowie eine integrierte 2-Megapixel Kamera. Darüber hinaus glänzt das Laptop mit einer stabilen und zugleich hochwertigen Verarbeitung, die von Acers Software "Acer Ring UI" abgerundet wird.

Dadurch wird der Zugriff auf zahlreiche Apps sowie Multi-Tasking ermöglicht. Geplant ist außerdem ein Update auf Android 4.0. Der Funktionsumfang wird dadurch noch einmal deutlich anwachsen.

Ein attraktiver Preis

Hinsichtlich der Ausstattung ist das Iconia A200 vor allem aufgrund seines Preises interessant. Die UVP des Herstellers liegt bei 369 Euro. Dafür erhalten Sie ein attraktives Tablet.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber