Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Acer plant erstes Netbook mit Google Chrome OS

Für die zweite Jahreshälfte 2010 plant Acer ein Netbook mit dem neuen Betriebssystem Google Chrome OS - dies jedenfalls behauptete die 'Digitimes' unter Berufung auf ungenannte Quelle in der Notebook-Branche. Acer-Boss J.T. Wang zeigte sich in einem Interview mit dem Magazine überzeugt, dass Acer das erste Unternehmen sein soll, welches ein Netbook mit vorinstalliertem Google Chrome OS auf den Markt bringen werde. Details oder nähere Informationen gab Wang aber leider nicht bekannt.

Schon Hersteller wie Asus, Dell, Hewlett-Packard, Lenovo und Toshiba arbeiten mit Google zusammen an der Implementierung des Google-Betriebssystems für Netbooks, deswegen dürfte es wenig verwundern, wenn es im kommenden Jahr tatsächlich günstige Netbooks geben wird, die das kostenlose Google Chrome OS nutzen. Bereits in dieser Woche habe ich berichtet, dass Dell das neue Betriebssystem auf der Netbook-Serie Mini 10v zum Laufen bringen konnte - ich bin sehr gespannt, wie sich das neue OS entwickelt und etabliert.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber