Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Compaq CQ60-270 EG - das günstige Notebook für 499 Euro

Heute kam das neue MediaMarkt Prospekt zu mir und ich habe direkt die Seite mit den Notebooks aufgeschlagen. Drei Exemplare sind vertreten, jeweils in einer unterschiedlichen Preisklasse. Beginnen werde ich mit dem Compaq CQ60-270 EG Notebook für nur 499 Euro. Dieses Notebook hat eine sehr untypische Displaygröße von 15,6 Zoll, welches eine Auflösung von maximal 1366 x 768 Bildpunkten ermöglicht.

In dem kleinen Notebook wurde der Intel Pentium Prozessor T3400 mit 2,16 GHz und 1 Megabyte L2 Cache verbaut. Dieser CPU arbeitet schnell und stabil. Programme mit hohen Systemanforderungen werden mit dem stromsparenden Intel Prozessor gut auskommen, allerdings werden Spiele wie Crysis einwandfrei wiedergegeben.

Überzeugen kann mich der 3 Gigabyte große Arbeitsspeicher, der ein flüssiges Arbeiten mit vielen Anwendungen problemlos ermöglicht. Aufgerüstet werden muss prinzipiell nicht, denn das mitgelieferte Betriebssystem Windows Vista in der Home Premium Edition gibt sich auch schon mit 2 Gigabyte zufrieden.

Die Festplatte des Office Notebooks ist immerhin 250 Megabyte groß, reicht also für jede Menge Dateien und Programme. Wer wer braucht aber nicht aufrüsten möchte, kann entweder eine externe Festplatte kaufen und diese an einen der USB 2.0 Anschlüsse anschließen oder man kann Dateien auf CDs oder DVDs archivieren. Der schnelle DVD-Multiformat-Brenner mit seiner Double-Layer-Funktion bietet dafür ausreichend Möglichkeiten.

Über die Grafikkarte sind mir nicht sonderlich viele Informationen bekannt, allerdings weiß ich, dass es sich um eine Intel Graphics Medio Accelerator 4500 MHD handelt, die allerdings auf das shared-Memory Prinzip zurückgreift. Das bedeutet, dass von den 3 Gigabyte Arbeitsspeicher am Ende nur 2 Gigabyte übrig bleiben, da ein Teil für die Grafikkarte genutzt wird. Dieses Prinzip ist nicht unbedingt zu empfehlen, wenn man hochauflösende Spiele spielen möchte.

Insgesamt denke ich, dass das Compaq CQ60-270 EG für 499 Euro das ideale Notebook für Einsteiger darstellt. Auch bedürfnislose Computernutzer werden mit dem mobilen Notebook einiges anstellen können, wenn mal schnell ein Dokument zu schreiben ist. Gamern würde ich dieses Modell nicht empfehlen, da die gebotene Leistung einfach viel zu schwach ist.