Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Coole neue Computer-Spiele, auf die wir uns 2020 freuen können

Obwohl 2020 fast schon um ist, können sich Gamer dennoch über das eine oder andere Spielehighlight freuen. Mit Herbst und Winter 2020 erscheinen zahlreiche spannende und neue Titel, auf welche Fans teilweise seit Jahren sehnsüchtig warten. Damit nicht nur Konsolenspieler ihre Stunden mit zocken vertreiben können, verraten wir, auf welche coolen, neue Computerspiele wir uns 2020 freuen können.

tech3

Cyberpunk 2077

Eines der am sehnsüchtigsten erwarteten Spiele 2020 ist definitiv Cyberpunk 2077. Angesiedelt ist das Spiel in Night City, einer besonderen Megalopolis. Die Bewohner der Stadt sind nicht nur von Macht und Glamour, sondern ebenso von Körpermodifikationen besessen. In der Rolle von V begibt sich der Spieler auf die Suche nach einem besonderen und einzigartigen Implantat, welches der Schlüssel zur Unsterblichkeit sein soll. Vs Suche ist jedoch alles andere als leicht und ungefährlich. Laufend warten neue, starke Gegner, welche ebenfalls hinter dem Implantat her sind. Dem Spieler steht es frei, Cyberwar, Skillset und sogar den Spielstil nach Belieben anzupassen. Jedoch sollte jedem Kämpfer äußerst gut bewusst sein, dass alle getroffenen Entscheidungen Night City maßgeblich verändern werden. Mit November 2020 können sich alle Fans endlich in das Open-World-Action-Adventure stürzen und auf Konsole und Computer zahlreiche Städte und Gegenden unsicher machen.

Path of Exile 2

Auf der ExileCon 2019 wurde der langersehnte Nachfolger von Path of Exile, Path of Exile 2, endlich angekündigt. Die vollwertige Fortsetzung verspricht seitens der Entwickler ein völlig überarbeites Spielerlebnis. Beibehalten werden dabei die Originalkampagne sowie alle bereits bestehenden Charaktere. Gleichzeitig nimmt die Fortsetzung sämtliche Fortschritte von Teil eins auf, wodurch alle Spieler sofort weiterspielen können. Bereits wie beim ersten Teil ist die Story in mehrere Kapitel unterteilt, wobei neue Areale und einige neue Gegner integriert wurden. Die neue Story spielt laut Angaben der Entwickler 20 Jahre nach dem Tod von Kitava. Insgesamt soll sie sieben Akte umfassen. Völlig neu sind zudem ein neues Skill-System, mehrere Engine-Verbesserungen sowie neue Ascendancy-Klassen. Kenner vom Vorgänger dürfte vor allem die schönere und deutlich glattere Grafik bei den Charakteren und der Umgebung auffallen. Wer nicht auf dem Computer spielen möchte, kann Path of Exile 2 sogar am Smartphone zocken. Unter dem Namen Path of Exile Mobile soll ein Spiel für mobile Endgeräte erscheinen. Wann genau Path of Exile 2 verfügbar sein wird, steht noch nicht fest. Das Release ist zumindest aktuell für 2021 geplant. Alle Spieler von Teil eins können sich außerdem aktuell auf Seiten wie Eldorado passende Ingame-Währung und andere Items kaufen.

Assassin’s Creed Valhalla

Mit 17. November 2020 können sich Fans der Assassin’s Creed-Reihe in das neueste Abenteuer aus dem Hause Ubisoft stürzen. Mit Assassin’s Creed Valhalla erlebt jeder Fan von Kämpfen und Geschichte hautnah das finstere Mittelalter aus der Sicht der Wikinger. In der Rolle von Eivor, einem Wikingeranführer, kämpft der Spieler gegen die Engländer. Typisch wie bei den anderen Spielen finden sich epische Schlachten, umfangreiche Quests und zahlreiche Ausrüstungsgegenstände im Spiel wieder. Wie bereits aus Assassins’s Creed Odyssey bekannt, steht es dem Spieler frei, zwischen einem weiblichen und männlichen Hauptcharakter zu wählen. Um das Feeling der ersten Spiele erneut aufleben zu lassen, verfügt der neueste Teil über wesentlich schwerer zu bekommende Waffen. Dies soll vor allem das Gefühl aufkommen lassen, dass diese sich einzigartiger anfühlen und Kämpfe dadurch wuchtiger ausfallen.