Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Die richtigen Mitarbeiter finden - mit Personalvermittlung

Immer mehr Unternehmen nutzen die Dienste einer Personalvermittlung um hochmotivierte und qualifizierte Mitarbeiter für den Betrieb zu finden. Das erstreckt sich von einfachen Hilfstätigkeiten, bis hin zur Führungsebene eines Unternehmens. Grade im IT-Bereich ist es gegenwärtig fast unmöglich kurzfristig qualifiziertes Personal zu finden.

analyt

Denn oftmals ist es nicht nur wichtig, was der Mitarbeiter kann. Auch die Soft-Skills spielen eine große Rolle. Der Mensch muss zum Unternehmen passen, sich mit den Zielen identifizieren und dazu noch eine breite fachliche Qualifikation vorweisen. Das zu suchen, zu erkennen und zu vermitteln ist die Aufgabe einer Personalvermittlung.

Die Personalvermittlung spart Kosten

Ganz klar auf der Hand liegt, dass die Einschaltung einer Personalvermittlung viel Zeit und Kosten sparen kann, berichten die Experten von Personalvermittlung Hamburg. Denn Agenturen haben bereits eine Reihe von Bewerbern bei der Hand und übernehmen über das hinaus noch den ersten Kontakt.

Das beauftragende Unternehmen spart sich also Zeit und Geld bei der Suche nach geeigneten Kandidaten. Fehlgriffe bei der Auswahl minimieren sich so, denn das Unternehmen trifft nur noch eine Auswahl aus bereits im Vorfeld ausgesuchten Kandidaten, welche die wichtigen Kriterien auf jeden Fall erfüllen. Zwar kann durch dieses Vorgehen die Personalabteilung nicht in Gänze abgeschafft, aber dennoch um einiges verkleinert werden. Allein die Zeitersparnis ist enorm, und die Kosten in der Regel sehr überschaubar.

Eine deutlich größere Reichweite bei der Suche ist garantiert

Der wohl größte Vorteil einer Personalvermittlung ist aber nicht die Ersparnis an Kosten, sondern die größere Reichweite. Eine professionelle Agentur hat in der Regel verschiedene Zugänge zu Bewerbern und steuert diese effektiv. Wer auf der Suche nach Spezialisten ist und an eine Agentur herantritt bekommt meist innerhalb kürzester Zeit schon die ersten Kandidaten vermittelt und kann aus diesen wählen.

Das liegt daran, dass Agenturen sich ausschließlich auf die Suche nach Kandidaten konzentrieren und effektive Datenbanken einrichten. Dadurch wird es möglich immer auf dem aktuellen Stand zu sein und die besten Kandidaten für interessierte Unternehmen bei der Hand zu haben. Die Betriebe profitieren von diesem Know-How und können so direkt die passenden Mitarbeiter für den Betrieb heraussuchen.

Unterscheidung: Personalvermittlung und Zeitarbeitsfirma

Zwar überschneiden sich die Fähigkeiten und die üblichen Tätigkeiten beider genannten Firmenarten, allerdings gibt es signifikante Unterschiede. Eine Personalvermittlung ermöglicht in der Regel keine befristete Übernahme von Arbeitnehmern, sondern vermittelt direkt an das Unternehmen. Das Ziel ist es den Mitarbeiter direkt an das Unternehmen zu vermitteln und einen Arbeitsvertrag zustande zu bringen. Auch Arbeitnehmer können eine Personalvermittlung beauftragen. Bezahlt wird meist nur im Erfolgsfall, nach einer bestimmten Zahl von erfüllten Monaten im Arbeitsverhältnis. In jedem Fall profitieren die Auftraggeber einer Personalvermittlung von den vielseitigen Services, sowie den guten Kontakten einer Agentur in alle Bereiche der Wirtschaft.

Egal ob Unternehmer, oder Menschen auf der Suche nach einer neuen und interessanten Arbeitsstelle: Eine professionelle Agentur ist eine gute Lösung für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter und meist eine gute Entscheidung für alle beteiligten Personen und Betriebe. Auch auf internationaler Ebene haben sich die Dienste solcher Agenturen auf das Beste bewährt.