Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

WWDC Schnipsel: Hat Apple Arcade eine Chance?

Wir möchten für euch hier nicht etwa die WWDC nochmals zusammenfassen. Dafür gibt es viele andere Seiten, die das deutlich besser machen. Eine Sache, die Apple diese Woche auf der WWDC Keynote aber erwähnt hat, war Apple Arcade. Man hat die große Bühne also nochmals verwendet und Werbung zu machen. Keine Details und keine weiteren Informationen. Nur Werbung für diesen bald kommenden Spiele Abo Dienst von Apple. Doch hat er wirklich eine Chance heutzutage? Wir schauen uns die Konkurrenz an.

Im Grunde kämpft Apple gegen zwei Fronten: Nämlich die mobilen Apps auf Android auf der mobilen Seite sowie Abo Modelle auf etablierten Konsolen und Webseiten auf der anderen Seite. Wir schauen uns beide Landschafen einmal an und kristallisieren dann Apples Vorteil heraus.

Browser Spiele

Noch immer kämpfen sie sich durch. Tatsächlich gibt es manche Branchen, die sogar extrem aufstreben. Online Spiele sind gar nicht so weg vom Fenster, wie es manche zunächst im Blick haben. Schaut euch alleine die Glücksspiele Branche an, wie diese aus dem Boden sprießt. Erfahrt mehr darüber auf newcasinos.com/de/, welche neuen Spiele und neuen Anbieter im Moment zu empfehlen sind. Das sind unheimlich schnell lebende Branchen, die tatsächlich im Browser Bereich gerade abheben.

Auch Strategiespiele, Simulationen und Denkspiele sind im Browser immer noch ein Highlight. Viele lieben den großen Bildschirm und die Power des PCs, was das Smartphone manchmal nicht bieten kann. Wir reden hier ja nicht nur von iPhone Nutzern! Erfahrt mehr darüber auf browsergames.de, welche Spiele gerade neu, angesagt und gut bewertet sind.

Und als drittes Beispiel haben wir das Online Schach. Ein gigantischer Markt immer noch, weil auch hier der Bildschirm und die Multi Player Möglichkeiten einfach unerreicht sind. Alleine beim Suchbegriff Online Schach auf Google finden wir Seitenweise Webseiten und Anbieter! Eine der bekanntesten Seiten hierzulande ist schach.de.

Wir haben also einen unheimlich starken Markt, der aber zugegebenermaßen nicht wirklich Konkurrenzkampf steht, da dies alles altbewährte Spiele sind. Apple kann also mit Innovation und neuen exklusiven Spielen vorbeiziehen.

Android Landschaft

Die Android Landschaft ist da schon etwas anders. Man hat nämlich extrem viele Möglichkeiten, kostenlos an Spiele zu kommen. Sei dies durch das Internet, sei dies durch den PlayStore. Android ist bekannt für gratis Spiele und für kostenlose Anwendungen. Und das zieht bei vielen. Die meisten wollen ja gerade Mini Spiele haben, die eben nichts kosten und mit Werbung finanziert sind.

Doch ist das eine Konkurrenz für Apple? Auch nicht wirklich, denn der kostenfreie Aspekt widerstrebt ja ohnehin Apples Denke, dass die Spiele Entwickler mehr verdienen müssen, um gute Spiele zu machen, nicht nur Mini Spiele. Also auch hier: Apple zielt auf anderes ab.

Fazit

Ja, Apple kann sich vermutlich durchsetzen. Denn weder hat es Konkurrenz von den etablierten großen Spieleherstellern und Branchen, noch kann Android den Schneid abkaufen. Und warum? Die großen sind in ihren eigenen Branchen und die Android Spiele sind oftmals zu schlecht programmiert. Apple könnte also neue innovative Games machen und diese dank Bezahlung auch schick umsetzen.

Wenn ihnen das gelingt, wäre der Weg und die Zukunft von Apple Arcade ein spannender.