Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Mit 100 MBit/s um die Welt - wenn auch erst Mitte 2010

Kabel BW hat nun angekündigt, dass bis Mitte 2010 etwa 3,5 Millionen Haushalte 100 MBit/s zur Verfügungen haben werden. Aber der zweiten Jahreshälfte 2009 will Kabel BW damit anfangen, Internetzugänge von bis zu 100 MBit/s anzubieten, alles nur über Kabel. Gestartet wird das Projekt vorerst in drei Regionen, schon Mitte 2010 sollen die hohen Bandbreiten dann im gesamten Bundesland, einschließlich ländlicher Regionen, zur Verfügung stehen. Das moderne Kabel-BW-Netz sei schon mit Glasfaserleitungen ausgerüstet und für die hohen Bandbreiten vorbereitet. In den kommenden Wochen wird nun bekannt gegeben, welche Regionen mit 100 MBit/s um die Welt reisen können.

Ich fände es ja gut, wenn man den ländlicheren Regionen einen höheren Wert zuweisen könnte. Ich wohne in einer relativ großen Stadt, deswegen ist es für mich kein Problem, wenn ich mal eben ins Internet möchte. Lediglich der Computer muss hochgefahren werden und dann drücke ich mal eben auf Firefox und schon startet Google. Auf dem Land muss man entweder auf Internet prinzipiell verzichten oder muss sich anderen Möglichkeiten abfinden, die meistens wesentlich langsamer als ein ordentliches Netz mit ordentlicher Bandbreite sind.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber