Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Apple gehört zu den zehn wertvollsten Marken der Welt

Apple hat sich in den letzten Monaten von Platz 17 auf Platz acht in der Rangliste der wertvollsten Marken der Welt gekämpft. An der Spitze hält sich weiterhin der Getränkehersteller Coca-Cola - mittlerweile seit zwölf Jahren in Folge. Microsoft und Co. konnten sich ebenfalls gut platziert.

Apple gehört zweifelsohne zu den erfolgreichsten Unternehmen der Welt. Jetzt wurde diese Aussage weiter betoniert. So belegt das Unternehmen Platz acht unter den wertvollsten Marken der Welt und hat sich neun Plätze nach vorne gekämpft. Interbrand hat die Liste der wertvollsten Marken erstellt und präsentiert in der neuen sogar einige Überraschungen. So schaffte es erstmals auch der Handy-Hersteller HTC in die Liste (Rang 98). Größter Verlierer ist das finnische Unternehmen Nokia. Für die Finnen war lediglich Platz 14 drin, sechs Plätze weniger als das Jahr zuvor.

Lifestyle schaffen

Der Interbrand-Chef Jez Frampton betonte, dass es nicht nur darum ginge, dass beispielsweise Apple hübsche Produkte herstellt. "Sie haben einen Lifestyle geschaffen." Nicht weniger Lifestyle bringt das Traditionsunternehmen Coca-Cola mit sich. Seit genau zwölf Jahren hält sich das Unternehmen an der Spitze dieser Liste. Laut des Handelsblatts, durchringe Coca-Cola mit seinem Markenimage alles von der Werbung über die Kommunikation bis hin zur Unternehmenskultur. Der IT-Konzern IBM kam auf Platz zwei. Ebenfalls unter die besten zehn schafften es erwartungsgemäß Microsoft, Google, Intel und Hewlett-Packard.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte