Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Apple: Kommt das iPhone 5 bereits im September 2011?

Gerüchte machen Spaß, vor allem wenn diese sich ums Thema Apple und das iPhone 5 drehen. Erst hieß es, das Smartphone würde erst 2012 ausgeliefert. Nun bestätigen Auftragshersteller, dass das iPhone 5 bereits im September 2011 ausgeliefert werden soll - alles nur ein Gerücht?

Das neue iPhone soll kommen, nur wann? Glaubt man Aussagen einiger Auftragshersteller, soll mit der Produktion bereits im Juli 2011 begonnen werden. Im September wird es nach Angaben der Hersteller ausgeliefert. Das berichtet zumindest die Nachrichtenagentur Reuters aus Hongkong. Laut der Agentur soll das neue iPhone einen schnelleren Prozessor erhalten. In Sachen iPhone 4 aber wenige Veränderungen mit sich bringen. Die Hersteller berichteten zudem der Branchenzeitung Digitimes, dass es Probleme mit der Auslieferung geben könnte - egal wann produziert wird. Der Grund ist klar: Die Verfügbarkeit der Komponenten ist zurzeit mehr als schlecht.

Toshiba und Sony mit an Bord?

Nach einschlägigen Informationen sollen Apple, Toshiba und Sharp bereits Verhandlungen abgeschlossen haben, die das kommende Display betreffen. Laut Golem.de soll sogar schon feststehen, dass ausschließlich mit Toshiba zusammengearbeitet wird. Und wo Toshiba genannt wird, darf natürlich das Unternehmen Sony nicht fehlen. Das Unternehmen hat kürzlich im selben Zusammenhang verlauten lassen, dass spezielle Bildsensoren für Digitalkameras schwer zu bekommen sind. Durch das Erdbeben und dem Tsunami sind komplette Produktionen zurückgeworfen worden. Da keine Technik Sonys im aktuellen iPhone 4 anzufinden ist, könnte diese Aussage natürlich auf das kommende Gerät schließen.

Letztendlich wird das iPhone 5 kommen. Da sind sich nicht nur Analysten sicher. Warum allerdings keine großen Veränderungen zu erwarten sind, ist schon fragwürdig. Android ist auf dem Vormarsch und die Hersteller der Geräte sind schon wesentlich weiter als es Apple jemals war. Aus der Innovation iPhone ist ein wenig Geschichte geworden - es bleibt also spannend.