Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Outdoor-Handy: XT-520 Sun mit Solarzellen

Was sollen Sportler unterwegs mit einem teuren Smartphone. Dieses ist unhandlich, schwer und wesentlich empfindlicher als das jetzt vorgestellte Outdoor-Handy XT-520 Sun von Simvalley. Gerade bei feuchteren Sportarten könnte das Gerät nützlich sein. So ist es nicht nur günstig, sondern zudem Staub- und Spritzwasser-geschützt.

Seit einiger Zeit sind sie aus der Werbung nicht mehr wegzudenken. Hersteller von Outdoor-Handys bringen zum Frühlingsbeginn neue Geräte auf den Markt. Auch das Unternehmen Simvalley macht auf sich aufmerksam und will sein neues Mobilfunkgerät XT-520 Sun an den "Mann" bringen. Das günstige Handy ist vor allem für das Tauchen und andere Sportarten geeignet, bei denen es um eine Menge Wasser geht. Der Hersteller verspricht eine internationale Schutzklasse von "IP67". Dabei steht die erste Ziffer "6" für staubdicht: Kein Eindringen von Staub bei einem Unterdruck von 20 Millibar im Gehäuse. Die zweite Ziffer "7" steht für das "zeitweilige Untertauchen": Zwar kann das Gerät Spritzwasser und kürzere Tauchgänge verkraften - doch dieses ist bei dem Preissegment nicht auf Dauer zu empfehlen. Eine zusätzliche Schutzhülle schafft hier aber sichere Abhilfe.

Aufladen über Solarzellen

Doch das Outdoor-Gerät kann neben Tauchen auch telefonieren. Es bietet hierfür ein Dualband GSM 900 und 1800. Die Gesprächszeiten fallen mit nur vier Stunden knapp aus. Doch die Möglichkeiten über Solarzellen den Akku unterwegs aufzuladen, stimmt uns wieder freudig. Vielleicht ist der Preis zwischen 60 und 90 Euro daran schuld, dass es kaum Extras gibt. Standards wie Freisprecheinrichtung und SMS-Versand müssen dabei schon als Highlight beschrieben werden. Wer einen Rechner in der Nähe weiß, kann das Gerät auch via USB aufladen. Damit unterwegs die Unterhaltung nicht zu kurz kommt, hat das Unternehmen dem Handy auch ein Radio gegönnt. Für das Erkunden steht eine LED-Taschenlampe zur Verfügung. Letzteres wird aber wahrscheinlich dem Akku in Sachen Laufbereitschaft eher schaden.

Stoßfest, Staub- und Spritzwasserschutz

Es bleibt also festzuhalten: das XT-520 Sun von Simvalley verfolgt einen anderen Nutzen, als beispielsweise das hoch entwickelte Smartphone iPhone. So ist es nach eigenen Angaben kein Problem, dass XT-520 auch mal fallen zu lassen. Die stoßfeste Hülle hält Stürze aus bis zu einem Meter stand und der beschriebene Staub- und Spritzwasserschutz spricht für sich. Es eignet sich hervorragend für Mountainbiker, Ruderer, Taucher, Wanderer und Kletterer - denn wetterfest ist es allemal.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber