Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Amazons Alexa richtig nutzen

Besitzer eines Echo oder Echo Dot können über die Sprachsteuerung Alexa allerhand lustige und nützliche Funktionen nutzen. Kennen Sie die richtigen Sprachbefehle und haben Sie passende Skills aktiviert, entfaltet Alexa ihr volles Potenzial. Wir zeigen Ihnen, was mit Alexa möglich ist und wie Sie Skills aktivieren können.

Zahlreiche Möglichkeiten von Amazons Alexa

Mittlerweile ist Amazons Sprachassistentin in einige Häuser eingezogen und begeistert zahlreiche Nutzer. Wer sich zu Beginn mit dem Gerät etwas vertraut macht, entdeckt schnell kleine und große Spielereien, welche sich gut in den Alltag integrieren lassen.

Wohl am meisten verwendet wird die Smarthome-Steuerung: Via Sprachbefehl lassen sich Geräte auf Zuruf ein- und ausschalten und in einen gewünschten Betriebszustand bringen, sofern sie mit Alexa kompatibel sind. Weitere Funktionen des digitalen Assistenten sind zum Beispiel Wecker und Timer stellen, Musik abspielen, Kalendereinträge erstellen, Wetter und Verkehr ansagen oder News checken. Auch für Unterhaltung ist stets gesorgt, so können Sie sich zum Beispiel lustige Witze erzählen lassen, provokante Kommentare zu diversen Themen anhören oder sich mit spannenden Spielen und Rätseln die Zeit vertreiben.

Mit den zahlreichen Alexa Sprachbefehlen lässt sich der Alltag entspannt meistern. Haben Sie sich das Gerät neu zugelegt, muss es zunächst eingerichtet werden. Hierfür werden die Alexa-App, die es für Android und iOS gibt sowie ein Amazon Konto benötigt.

Alexa Skills: Weitere sprachgesteuerte Fähigkeiten

Mit diversen Alexa Skills können Sie die nutzbaren Möglichkeiten Ihres Gerätes erweitern und Dienste, die nicht von Amazon direkt stammen, integrieren. Die Verfügbarkeit der Skills ist von Land zu Land unterschiedlich und wird stetig erweitert.

Um die Skills zu aktivieren, haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder starten Sie die Alexa App, öffnen das Menü und wählen „Einstellungen“ aus oder Sie gehen zum Alexa Skills Shop im Internet. Schauen Sie in den verschiedenen Kategorien nach interessanten Skills oder nutzen Sie die Suchfunktion, um gezielt nach Skills zu suchen. Haben Sie einen passenden Skill gefunden, wählen Sie ihn aus und lassen sich die Detailseite anzeigen. Hier finden Sie nun die Option „Skill aktivieren“, welche Sie auswählen müssen.

Ist ein Skill aktiviert, können Sie nun Alexa mit dem Sprachbefehl „Öffne (Name des Skills)“ auffordern, den Skill zu verwenden. Benötigen Sie Hilfe, so sagen Sie „Hilfe zu (Name des Skills)“. Über die App können Sie jederzeit die Skill-Detailseite aufrufen und sich Beispiele zu möglichen Sprachbefehlen anzeigen lassen und weitere Informationen zum Skill erfahren. In der Alexa App können Sie außerdem all Ihre vorhandenen Skills einsehen und verwalten.