Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Datenübertragung mit dem IOTransfer 3

Das Smartphone - in der heutigen Zeit bei fast jedem ein ständiger Begleiter. Wir haben es fast immer in der Hosentasche mit dabei und es ist auch in vielen Bereichen des Alltags ein direkter oder zumindest indirekter Helfer. Und auch die eingebauten Kameras erzielen mittlerweile wirklich erstaunliche Ergebnisse. Durch die technischen Entwicklungen der letzten Jahre und dem gezielten Einsatz von Software haben es die Hersteller geschafft die Qualität der Ergebnisse der mit dem Smartphone geknipsten Fotos oder des aufgenommenen Videoclips auf ein beachtliches Level zu bringen. Auf den ersten Blick sind die Aufnahmen so manchmal kaum noch von denen professioneller Foto- oder Videokameras zu unterscheiden.

Doch eben weil das Fotografieren und Aufnehmen von Videos durch die Smartphones so einfach und unkompliziert geworden ist sammeln sich auf den Geräten meist große Mengen an Material an - und damit füllt sich auch der Speicherplatz.

Daher gilt es immer wieder vor allem die besonders speicherbelastenden Videoaufnahmen zu durchforsten oder auszumisten um wieder Kapazität frei zu schaffen.

Doch es geht auch anders. Überträgt man die Dateien in regelmäßigen Abständen auf den PC kann man sie auf dem Smartphone löschen, im Fall der Fälle jedoch weiterhin auf das Material zugreifen.

Da das Erstellen solcher Backups jedoch mutmaßlich niemandem Spaß macht, gilt es hierfür eine möglichst einfache, schnelle und unkomplizierte Lösung zu finden.

Der IOTransfer 3 verspricht eine solche zu sein - ob das Softwaretool auch hält was es verspricht haben wir uns heute einmal genauer angesehen.

Wie der Name schon sagt ist die Software in erster Linie für den Transfer von Dateien geeignet. Aber auch für den Download aus dem Internet ist das Tool geeignet. Ob Ihr hier ein Video von YouTube, Facebook, Instagram, Vimeo, Twitter oder Twitch herunterladen wollt spielt keine Rolle - und damit sind im Grunde auch alle der wichtigsten Online-Plattformen abgedeckt.

Doch nun noch einmal ein paar Worte zum Transfer. Hierbei punktet die Software vor allem durch die einfache Bedienweise. Nach dem Vorgang der Übertragung könnt Ihr die z.B. auf dem Computer gesicherten Videos schließlich auch unkompliziert mithilfe des IOTransfer 3 auf dem Smartphone oder Tablet löschen um somit wieder neuen Speicherplatz zu gewinnen.

Alles in allem ist der IOTransfer 3 für all diejenigen interessant, die desöfteren mit der Übertragung oder dem Download von Videos zutun haben. Dabei zeichnet sich die Software im Grunde in erster Linie durch die einfache und simple Bedienung aus. Dabei funktioniert das Tool sowohl als iPhone manager, online video downloader und aber auch als gratis online GIF Programm.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber