Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Die 5 besten Forex Trading Apps fürs Smartphone

Forex Trading zu betreiben, ist heutzutage bedeutend einfacher, als es noch vor einigen Jahren war. Dies liegt schlicht und einfach daran, dass mittlerweile unzählige Trading-Apps, sowohl für Android wie auch iOS, auf dem Markt sind, mit welchen man auf einfachste Art und Weise auch unterwegs verschiedenste Trades durchführen kann. Mit diesen Apps ist man auch stets mit den aktuellsten Neuigkeiten vertraut und kann zudem auch diverse Aktienpreise beobachten, was früher nicht so einfach möglich war.

Da es mittlerweile jedoch eine enorme Vielzahl an Forex-Trading-Apps fürs Smartphone gibt, stellen wir euch hier die besten 5 Applikationen im Detail vor:

1. Robinhood

Robinhood ist eine komplett kostenfreie App, welche übrigens auch als Webseite verfügbar ist und vorwiegend das Traden von ETFs, Aktien und Kryptowährungen anbietet. Ein interessantes Highlight dieser App stellt jenes Feature dar, bei welchem es möglich ist, individuelle Wertpapiere sowie jene, welche sich auf einer Watchlist befinden, jederzeit zu beobachten. In zahlreichen Situationen kann dies enorm sinnvoll sein. Etwaige anfallende Kommissionen oder Gebühren für das Trading sind bei Robinhood ebenfalls nicht integriert.

Das Upgrade auf die Premium-Version der App erlaubt es Ihnen zudem, Margin-Trading sowie auch den Handel von Wertpapieren abseits der offiziellen Öffnungszeiten der Börsen zu betreiben.

Obwohl diese App nicht unbedingt mit einer Vielzahl an Optionen überzeugt, stellt das kostenlose Traden ein besonders signifikantes Argument dar, weswegen wir Robinhood auch absolut empfehlen können.

2. IG Markets

IG Markets stellt eine weitere äußerst populäre Trading-App dar. Sie gewährt Kunden Zugriff auf Echtzeitkurse, informative Charts, verschiedenste Indikatoren sowie auch die aktuellsten News der Nachrichtenagentur Reuters. Dabei ist die Eröffnung eines Trading-Kontos unglaublich einfach und kann innerhalb von nur wenigen Minuten erledigt werden. Insbesondere das benutzerfreundliche Design überzeugt aufgrund der tollen Übersichtlichkeit, wobei Trades innerhalb kürzester Zeit durchgeführt werden können. IG Markets bietet etwa Aktien, Forex, Rohstoffe sowie auch Indizes und Binäre Optionen an. Individuelle Preisalarme, welche in der App konfiguriert werden können, sorgen dafür, dass man stets informiert wird, sobald interessante Situationen aufkommen. IG Markets ist sowohl für Android als auch iOS erhältlich.

3. Frankfurter Börse

Die offizielle Applikation der Frankfurter Börse stellt Tradern eine Vielzahl an interessanten Informationen zur Verfügung, welche diese dabei unterstützen sollen, bessere Entscheidungen über diverse Trades zu treffen. Zudem werden auch alle an dieser Börse gehandelten Aktienkurse in Echtzeit angezeigt, was ebenfalls ein tolles Feature darstellt. Auch das News-Angebot der App ist äußerst überzeugend, da unter anderem zahlreiche Marktberichte, aktuelle Analysen sowie auch dpa-Nachrichten und besonders aktuelle Meldungen angezeigt werden. Die App existiert sowohl für Android wie auch iOS.

4. Finanzen.net

Die App von Finanzen.net ist ebenfalls eine hervorragende Wahl, wenn es darum geht, sich aktuelle Informationen zu beschaffen, da hier unter anderem, täglich zum Start der Frankurter Börse, die aktuellen Kurse per Push-Nachricht den Weg auf Ihr Smartphone finden. Auch aktuelle Marktnews werden stets innerhalb kürzester Zeit veröffentlicht und können somit bei diversen Entscheidungen bezüglich des Tradings unterstützen. Zudem sind auch Charts und Kurse zu jeglichen in Deutschland erhältlichen Aktien, Indizes, Fonds, ETFs, Rohstoffen, Devisen, Anleihen und Kryptowährungen verfügbar.

5. CMC Markets

CMC Markets gewährt Tradern den Zugriff auf über 10.000 verschiedene Finanzprodukte, wobei sich darunter etwa verschiedenste Aktien, Indizes, Währungen, Rohstoffe, Staatsanleihen, ETFs und auch Kryptowährungen befinden. Ein Live-Konto kann innerhalb weniger Minuten eröffnet werde, worauf Kunden direkt mit dem Traden beginnen können. Tradern, welche erstmal ohne den Einsatz von Echtgeld starten möchten, steht zudem auch eine Demo-Version mit einem virtuellen Guthaben von 10.000 Euro zur Verfügung. Bei CMC Markets wird klarerweise auch großer Wert auf effiziente Forex Regulierungen gelegt. Dies wird dadurch erreicht, dass CMC Markets durch die Financial Conduct Authority (FCA) autorisiert, kontrolliert und reguliert wird. Das Traden auf CMC Markets ist zudem äußerst einfach sowie intuitiv und bietet zahlreiche Optionen, weswegen wir diese App auch definitiv empfehlen können.

Das waren die 5 besten Apps fürs Forex Trading auf Android und iOS. Wenn ihr diese Apps auf eurem Smartphone installiert habt, dann habt ihr auf jeden Fall bereits gute Voraussetzungen für möglichst erfolgreiche Trades geschaffen!