Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

FIFA WM 2018 in Russland: Apps als Unterstützung für Sportfans

Längst haben sich Smartphones als Second Screen für TV-Events durchgesetzt. In diesem Jahr können sie wieder zeigen, was sie draufhaben, denn die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft startet in Kürze. Deshalb möchten wir zwei Apps vorstellen, die das Erlebnis ergänzen.

Informationen zu den Spielen

Die WM App 2018 Spielplan TV.de ist die erste im Bunde. Sie bietet alle relevanten Informationen zu den Spielen der Ländermannschaften während der WM. Es gibt einen Spielplan, einen Live-Ticker und eine Blitztabelle am Spieltag. Außerdem kann man sich via Push-Benachrichtigung informieren lassen, wenn die Lieblingsmannschaft ein Tor geschossen hat – Toralarm heißt das Ganze. Die App ist für iOS und Android zu haben und kostenlos.

Spiele im Live-Stream

Die Partien werden im Fernsehen übertragen, aber andererseits ist Fernsehen auf dem absteigenden Ast, ganz zu schweigen davon, dass man nicht immer Zuhause ist, wenn ein Match stattfindet. In dem Fall hilft die TV.de Live TV App weiter, die natürlich auch die WM zu bieten hat. Die App erlaubt den Stream von diversen Sendern, sodass man auch die Spiele sehen kann. Darüber hinaus gibt es eine TV-Zeitschrift und das komplette Tagesprogramm. Auch hier gilt: Die App ist für iPhone und iPad sowie für Android-Geräte zu haben und kostenlos. Man kann sogar im EU-Ausland streamen.

Die WM startet am 14. Juni 2018. Bis dahin planen die Entwickler noch ein Update, das weitere Informationen zur WM bereitstellen wird.

UPDATE: Die iOS-Version hat mittlerweile das versprochene Update erhalten. Sie zeigt nun News und Videos zur WM an. Das Android-Update folgt im Verlauf der Woche.