Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Online-Medien und Ghostwriting. Das sollte jeder wissen

In diesem Artikel schneiden wir das Thema Online Medien und Ghostwriting an. Ghostwriting im Sinne von Online Medien ist in 2 Kategorien zu teilen:

  • Corporate - das ist, wenn ein Marketing Associate, Praktikant oder andere Person Beiträge im Auftrag der Marke leistet.
  • Persönlich - wenn eine andere Person als die Person, deren Name auf dem Konto oder Arbeit erscheint, in ihrem Namen schreibt; Die Öffentlichkeit sollte glauben, dass z.B. die Tweets oder Arbeit direkt von dir kommen. Denken Sie an Ihre Lieblings-Promis. Das gilt auch für akademisches Schreiben.

Die Anzahl der Anweisungen, die Sie von den Kunden erhalten, wird variieren, aber was auch immer die Aufgabe ist, eine Sache, die Sie NICHT tun möchten, ist Ihre eigene persönliche Stimme mit der Ihrer Kunden zu verwechseln. Es ist eine soziale Sabotage, wenn Sie Ihre eigenen Meinungen aus Kundenberichten twittern, und Sie nur Schwierigkeiten bringen.

Der Aufstieg der Online Medien hat die Bekannten herausgefordert. Diese Herausforderung: Soziale Medien arbeiten, ohne gezwungen zu sein, in den sozialen Medien zu arbeiten. Schließlich, wenn Sie reich und / oder berühmt sind, Blogging und Tweeting ist eher eine Belastung für Sie. Das gilt auch für Studenten, die nicht genug Zeit haben, ihre Arbeit selber zu schreiben und danach streben, einen Ghostwriter zu finden.

Viele Geschäftsleute, Medienpersönlichkeiten, Profisportler, Forscher, berühmte Autoren und Prominente stellen Ghostwriter an.

Ghostwriting: Lohnt es sich überhaupt?

Die wesentliche Frage ist: Ist es ein gutes Geschäft? Wenn man das Thema Ghostwriting analysiert, sollte man nicht vergessen, dass Ghostwriting nicht neu ist. Während Blogs und Online-Communities Ghostwriting wieder zu einer Wachstumsindustrie gemacht haben, ist es eine Industrie, die dem Internet vorausgeht.

Aber das Internet bringt einige neue Herausforderungen mit sich:

  • Es gibt oft die Erwartung von Authentizität.
  • Das Internet kann unversöhnlich sein. Wenn Ihre Fans z.B. glauben "es ist wirklich du" und es später entdeckt, dass es nicht ist, passen Sie auf. Zumindest können Sie erwarten, dass Ihre Fans das Interesse verlieren, denn schließlich schreiben Sie nicht selber.
  • Online Medien sind keine Einbahnstraße. Das heißt, Ghostwriter müssen mehr sein als nur Ihr Schreiber; Sie müssen Sie werden. Das ist natürlich eine schwierige Aufgabe.
  • Es besteht ein Risiko. Laut dem Entrepreneur Magazine verlangen einige Ghostwriter bis zu 100 Dollar pro Post. Und manche verlangen für tägliche Tweets bis zu 500 Dollar pro Monat. Nicht schlecht für den Ghostwriter, aber wenn Sie eine Medienpersönlichkeit mit einer Multi-Millionen-Dollar-Marke sind, wollen Sie diese Marke wirklich in die Hände von jemandem legen, der sogar 2.000 $ / Monat verdient?

Für jeden, der es in Erwägung zieht, sich einen Ghostwriter anzustellen, kann es schwierig sein, diese Herausforderungen anzugehen. Dies ist kein Schwarz-Weiß-Thema. Unter bestimmten Umständen kann die Einstellung eines Ghostwriters völlig unangebracht sein; in anderen kann es akzeptabel sein. Auch hängt es davon ab, an welcher Seite Sie stehen. Sind Sie der Kunde oder der Ghostwriter? Für diejenigen, die Ghostwriter werden wollen, hier sind ein paar Tipps:

Verlieren Sie nicht Ihre Persönlichkeit oder Kreativität. Denken Sie an einen Ghostwriter als Schreibhelfer, nicht als Diener. Die Leute, die daran interessiert sind, was Sie zu sagen haben, wollen es wirklich hören. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kreativität, Persönlichkeit, Leidenschaft und Originalität vermittelt werden. Mit anderen Worten, wenn Sie Ihren Ghostwriter bitten, die ganze Arbeit zu erledigen, warum sollten Sie sich zuerst um einen Blog oder Twitter-Account kümmern?

Seien Sie vorsichtig bei der Wahl eines Ghostwriters, besonders wenn es um etwas ernsthaft wie eine Bachelorarbeit geht. Ein guter Ghostwriter nimmt Ihnen die Worte aus dem Mund. Stellen Sie sich jedoch die falsche Person ein, und er oder sie könnte Wörter hineinlegen. Deshalb ist es so wichtig, die richtige Person auszuwählen. In den meisten Fällen werden Ghostwriter gesucht, die ein bisschen über den Kunden wissen oder was der Kunde studiert. Mit dem richtigen Autor werden Sie sich wirklich gut verstehen. Während Stammkunden gut sind, wollen Sie nicht unbedingt jemanden, der für 10 andere Leute zu gleicher Zeit schreibt.

Konzentrieren Sie sich mehr darauf, jemanden zu finden, der Sie "versteht" und Ihr Studium oder Ihren Lebensstil wahrnimmt. Stellen Sie keine 'Profis' an, die Sie als weitere 500 Euro ansehen. Am Ende des Tages gibt es eine Wahrheit, wenn es sich um Online Medien handelt: Wie bei echten Beziehungen, bekommt man was einer gibt. Ob Sie selbst schreiben oder sich Hilfe bekommen lassen, findet diese Regel immer Anwendung.

Wenn Sie unsere Hilfe bei der Erstellung der Arbeit benötigen, können Sie sogar den Ghostwriter auswählen, den Sie haben möchten - und wir haben viele Muttersprachler aus Deutschland, von denen Sie auswählen können. Wir können Ihre Arbeit von Grund auf verfassen, und alle unsere Arbeiten sind immer 100% originell, so dass Sie sich keine Gedanken über Plagiate machen sollten, wenn Sie sich dazu entschließen, zu uns zu kommen. Wir machen die Arbeit einfach wunderbar. Wir machen den Prozess einfach, schnell und lohnend.