Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Strategien für den Backlinkaufbau

Jeder Betreiber einer eigenen Webseite stößt früher oder später auf das Thema Backlinks, auch Linkbuilding genannt. Mit dieser Strategie wird das wichtige Google Ranking verbessert. Wir stellen die Grundlagen des Backlinkaufbaus und verschiedene Strategien vor.

Grundlagen zu Backlinks und Linkaufbau

Ein Backlink ist ein Rückverweis von einer Webseite auf eine andere Webseite. In den meisten Fällen sind Backlinks für Besucher der eigenen Webseite interessant und relevant. So bewegen sie sich von einer Seite zur nächsten und surfen durch das World Wide Web. Backlinks zählen zu den wichtigsten Rankingfaktoren von Google und sind somit entscheidend für den Erfolg Ihrer Webseite.

Ein Backlink hat im Grunde zwei Funktionen: Zum einen soll er die Linkpopularität der verlinkten Seite steigern, zum anderen für entsprechende Suchbegriffe ein verbessertes Ranking in den Suchmaschinen erzielen. Verlinken andere Webseiten auf Ihre Seite, geht die Suchmaschine Google zum Beispiel davon aus, dass Ihre Webseite wichtig ist und nützliche und wichtige Informationen bereithält.

Google möchte seinen Suchenden die besten und vielfältigsten Ergebnisse präsentieren. Wird Ihre Webseite dementsprechend eingestuft, ist sie im Google Ranking weit oben. Doch nicht nur die Anzahl an Backlinks ist entscheidend für einen erfolgreichen Linkaufbau – ebenso zählt die Qualität der Links. Hochwertige Backlinks entstehen auf natürliche Weise, werden also nicht von Algorithmen erstellt, sind thematisch relevant und stammen von einer seriösen Seite.

So geht erfolgreicher Linkaufbau

Sie sind Betreiber einer Webseite und möchten wissen, wie viele Backlinks Sie tatsächlich benötigen, um bei den allgemeinen Suchmaschinen ganz weit oben zu stehen? Hierauf gibt es leider keine allgemeingültige Antwort, da die Suchmaschinen die Kriterien für Links nicht veröffentlichen und wenige gute Links mehr Erfolg versprechen können, als viele schlechte. Zudem werden die Algorithmen ständig verändert. Haben Sie vor einigen Jahren erfolgreich einen Linkaufbau gemeistert, sollten Sie sich nicht auf Ihrem Erfolg ausruhen. Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und arbeiten Sie regelmäßig an Ihrer Webseite. Auch wenn es kein genaues Erfolgsrezept für den Backlinkaufbau gibt, so gibt es doch zahlreiche Strategien, die dabei helfen können.

Welche Strategieansätze wirklich effektiv sind, hängt immer auch etwas von der Art der Webseite ab: Fragen Sie Kunden, Lieferanten oder Partner gezielt nach Backlinks, versenden Sie Ihre Produkte an Blogger oder Produkttester, beobachten Sie Erwähnungen, nutzen Sie lokale Medien und Verzeichnisse oder greifen Sie aktuelle Trends auf. Sie möchten sich intensiver mit dem Thema befassen? Im Internet finden Sie detaillierte Strategien für den Backlinkaufbau verschiedener Webseite-Typen.