Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Was ist SAP-Business-One für den Mittelstand?

Das Führen eines Unternehmens ist eine komplexe Angelegenheit. Alle Geschäftsprozesse müssen gezielt gesteuert und überwacht werden können. Dabei müssen viele Abteilungen schnell und effizient miteinander agieren können. Beispielsweise muss zwischen der Warenwirtschaft und der Produktion eine reibungslose Kommunikation stattfinden können. Das Geschäftsprogramm SAP-Business-One hilft mittelständischen Unternehmen dabei, ihre Geschäftsprozesse sorglos zu verwalten, um das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben.

Für jeden Prozess die optimale Lösung

In einem Unternehmen ist es wichtig, ein einheitliches Programm zu nutzen. Wenn die Lagerwirtschaft andere Systeme nutzt als der Versand, kann keine reibungslose Kommunikation zwischen den einzelnen Prozessen stattfinden. Die Einführung von SAP Business One konnte schon vielen Unternehmen dabei helfen, das Verwalten und Organisieren des Kerngeschäfts zu vereinfachen. Alle Abteilungen sind miteinander vernetzt und die Auftragslage kann von jedem Bereich aus eingesehen werden. Vorteilhaft ist zudem, dass die Anwendung sich flexibel an den Betrieb anpassen lässt. So kann der Bedarf jedes mittelständischen Unternehmens problemlos abgedeckt werden. Und sollte die Firma in der Zukunft wachsen und sich neue Geschäftszweige bilden, lassen sich diese problemlos einbeziehen.

Standorte integrieren

Mit SAP Business One haben Unternehmer die Möglichkeit, Zweigstellen problemlos in das Programm einzubinden. So können Tochterunternehmen jederzeit auf die Daten und den Server des Hauptsitzes zugreifen und umgekehrt. In vielen Betrieben ist es zudem nötig, die Produktion oder das Lager getrennt vom Vertrieb oder der Buchhaltung zu führen. Eine Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen kann sich schwierig gestalten, wenn diese auch noch an unterschiedlichen Standorten ihren Sitz haben. Mit der innovativen Anwendung SAP Business One stellt dies keine Schwierigkeit dar. Beim Planen und Einrichten des Lagers lässt sich somit ein effizienter Betriebsablauf zwischen allen Kerngeschäften garantieren. Zudem werden betriebliche Prozesse optimal unterstützt, wodurch das Wachstum des Unternehmens gefördert wird. SAP ist aus vielerlei Gründen in den meisten Betrieben nicht mehr wegzudenken. Denn ob Großkonzern oder Mittelstand – eine zuverlässige IT-Lösung ist für jedes Unternehmen von immenser Bedeutung. Inwiefern sich die Digitalisierung auf die Arbeitswelt weiter auswirken wird, lesen Sie hier.