Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Wie beantrage ich einen Autokredit?

Der Autokredit von Direktbanken oder herstellerunabhängigen Autobanken lässt sich zeitsparend und ohne viele Wege direkt online beantragen. Dennoch sollten Verbraucher schon einige Vorbereitungen erledigt haben, insbesondere, was die Zusammenstellung der benötigten Nachweise betrifft, damit Kreditprüfung und Bearbeitung schnell erfolgen können.

Kreditsumme, Ratenhöhe und Laufzeit festlegen

Diese Parameter sollten vorher feststehen, um anschließend einen Kreditvergleich durchführen zu können. Die Kreditsumme richtet sich nach dem Kaufpreis des Fahrzeuges plus etwaigen Nebenkosten, z.B. HU, An- oder Ummeldung, neue Kennzeichen, Überführungskosten. Wer sein neues oder gebrauchtes Fahrzeug bei einem Händler kaufen möchte, kann einen möglichen Barrabatt ansetzen, der die Kreditsumme mindert.

Eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ist unerlässlich, um die mögliche Kreditrate zu bestimmen. Zu berücksichtigen sind bei den Ausgaben neben generellen Rücklagen für Unvorhergesehenes auch die laufenden Kosten des Fahrzeugs wie Versicherung, Kfz-Steuer, Reparatur- und Wartungskosten. Die Laufzeit sollte einerseits der möglichen Rate sowie der Kreditsumme entsprechen, andererseits aber nicht zu lange gewählt werden, da sich der Kredit dadurch verteuert.

Autokreditvergleich und unverbindliche, schufaneutrale Kreditanfragen

Kreditvergleichsrechner für den Autokredit, wie www.autokreditevergleich.de ermitteln anhand von Nettokreditbetrag und Laufzeit sekundenschnell Kreditangebote, sortiert nach den günstigsten Zinsen sowie mit monatlicher Ratenhöhe und weiteren Konditionen. Wenn eines oder mehrere Angebote interessant sind, kann entweder sofort über das Vergleichsportal oder auf der Internetseite der Bank eine kostenlose unverbindliche Kreditanfrage gestellt werden. Diese ist schufaneutral und hinterlässt keine Spuren, wenn Kreditinstitute bei der Auskunftei eine „Anfrage Kreditkonditionen“ tätigen. In einem Online-Formular für die Kreditanfrage werden Angaben zu Kreditnehmer, Einkommen, Ausgaben, sonstigen Kreditverpflichtungen gemacht und in die Schufaprüfung eingewilligt. Innerhalb kurzer Zeit erhält der Interessent sein persönliches Kreditangebot via E-Mail oder zum Online-Abruf.

Benötigte Unterlagen

Um nach der Entscheidung für ein konkretes Kreditangebot den Kreditantrag zu vervollständigen, sind in der Regel folgende Dokumente/Unterlagen gefordert:

  • Gültiger Personalausweis
  • Einkommensnachweise wie Lohn-/Gehaltsabrechnungen oder Rentenbescheide der letzten Monate, bei Selbstständigen letzte Einkommensteuerbescheide und ggf. weitere betriebliche Unterlagen
  • Mitunter Dokumente zum Fahrzeug, wenn vorhanden, z.B. vorläufiger Kaufvertrag

Wenn der Fahrzeugbrief als Sicherheit einbehalten wird, ist dieser unmittelbar nach dem rechtsverbindlichen Kauf an die Bank zu senden.

Kreditantrag stellen - Postident oder VideoIdent

Ist die Entscheidung für eines der Angebote gefallen, stehen die vorbereiteten Antrags- bzw. Vertragsunterlagen entweder online zum Download bereit oder werden per Post zugesandt.

Die Art der Identitätsprüfung ist ausschlaggebend für das weitere Vorgehen.

Die bekannte Option heißt Postident. Dazu steht ein spezielles Dokument zum Download bereit oder geht mit den Vertragsunterlagen zu. Die Identität des Antragstellers wird in einer Postfiliale anhand des Personalausweises überprüft und auf dem Coupon bestätigt, der zusammen mit dem unterschriebenen Kreditantrag und den geforderten Unterlagen an die Bank geschickt wird.

VideoIdent ermöglicht die Identitätsprüfung online durch Webcam und Kommunikationsprogramme. Das spart vielfach auch die Postsendung der Vertragsunterlagen, die einfach als Scan- oder Fotodatei übermittelt werden können.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte