Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Wie funktionieren mobile Sportwetten – am Beispiel Cashpoint für iPhone

Sportwetten werden immer beliebter. Dabei gibt es kaum noch einen Sportwetten Anbieter ohne eigene App. Immer und überall, einfach und flexibel, können Wettbegeisterte über die Wett-App an den diversen Sportwetten teilnehmen.

Rund die Hälfte aller Sportwetten wird mobil gesetzt. Das hat sich auch der Anbieter Cashpoint zu Nutze gemacht. Im Jahre 1996 gegründet, gilt Cashpoint als einer der führenden Anbieter im Bereich Sportwetten. Neben der umfassenden Internetplattform bietet der Anbieter auch mehr als 5.000 Wettbüros, Shops und sonstige Annahmestellen vor Ort.

Der Anbieter Cashpoint wird oft auch als der Durchstarter unter den Sportwetten-Anbietern bezeichnet. In über 20 Sportarten darf hier gewettet werden - egal ob Einzelwette, Kombiwette, Systemwette oder Bankwette. Über die eigene Wett-App können alle Tipps und Wetten auch jederzeit und von überall aus mobil abgegeben werden. Das wissen auch die Kunden des ohnehin schon sehr beliebten Wettanbieters zu schätzen. Die Cashpoint iPhone App bietet viel Flexibilität und Mobilität - der Spaßfaktor beim Wetten kommt auch hier auf keinen Fall zu kurz.

Die Cashpoint iPhone App – einfacher Zugang für mobiles Wettvergnügen

Ein großer Vorteil der Cashpoint iPhone App: die App muss weder installiert noch heruntergeladen werden. Der Anbieter hat sich im Rahmen der App Entwicklung für eine HTML-5-Lösung entschieden. Das bedeutet, Download und Installation entfallen komplett. Wer die App für sich nutzen möchte, muss einfach die Seite Cashpoint.com besuchen - auf dem iPhone sowie jedem anderen mobilen Endgerät wandelt sich die Startseite dann in die Wett-App um. Diese Zugangslösung für die App gehört derzeit zu den besten Lösungen für mobile Geräte.

Die Wett-App ist für die Nutzer komplett kostenlos. Zudem können sich die Kunden von Cashpoint auf eine gute mobile Datenverschlüsselung verlassen. Cashpoint bietet Sport- und Livewetten an. Ebenfalls über die App ist das gesamte Angebot des Anbieters abrufbar. Dabei sind neben dem iPhone auch viele andere mobile Geräte und Android Handys mit der Cashpoint App kompatibel.

In nur wenigen Schritten zum mobilen Wettvergnügen

Schon seit vielen Jahren überzeugt Cashpoint durch ein umfangreiches Angebot und Wettprogramm. Die App ermöglicht es den Kunden, dieses Angebot auch mobil und von unterwegs aus zu nutzen. In nur wenigen Schritten wird es schnell und einfach möglich, mobil über die App zu wetten:

Schritt 1: Zuerst muss die Seite Cashpoint.com aufgerufen werden. Einfach die Adresse in den Browser von Handy oder Tablet eingeben und die Seite verwandelt sich auf mobilen Geräten in die Wett-App.

Schritt 2: Anschließend müssen sich die Kunden registrieren. Hierzu gibt es oben rechts das Login, es folgt ein gelber Button „Jetzt registrieren“ auf der Folgeseite.

Schritt 3: Über die Menüleiste kann es anschließend zur ersten Einzahlung gehen. Insgesamt stehen den Nutzern der App acht verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Nach einer ersten Einzahlung kann die App und somit das gesamte Angebot des Anbieters genutzt werden.

Welche Vorteile bietet die Cashpoint iPhone App?

Cashpoint ist ein Sportwetten Anbieter, der in erster Linie Fussball-Wett-Kunden anzieht und begeistert. Aber auch auf viele weitere Sportarten kann hier gesetzt und gewettet werden. Dabei bringt die Wett-App des Anbieters allen Kunden gleichermaßen viele Vorteile.

Die Vorteile im Überblick:

- Die App muss weder installiert noch heruntergeladen werden - die Nutzung ist einfach, schnell und problemlos möglich

- Die mobile Version wurde von Cashpoint technisch sehr gut umgesetzt und benutzerfreundlich gestaltet

-  Cashpoint bietet einen guten Kundensupport

- Alle Angebote des Wett-Anbieters können auch mobil genutzt werden

- Ein-und Auszahlungen sind ebenfalls über die App möglich

- Das Design ist sehr ansprechend, die Navigation benutzerfreundlich

- Ein eventueller Bonus ist über die App mobil freispielbar; auf der Seite Sportwetten.net wird die Thematik rund um den mobilen Bonus genauer erklärt und behandelt

- Neben dem iPhone ist die App mit vielen weiteren Geräten kompatibel

Den vielen Vorteilen stehen eigentlich nur zwei kleine Nachteile gegenüber. So werden die kopierten Personalunterlagen und Dokumente nachgefordert und im Rahmen von Fußballwetten sind nur Live-Streams möglich. Alles in Allem aber überwiegen die Vorteile. Somit bietet Cashpoint seinen Kunden eine Wett-App, die sich sehen lassen kann und die durchaus überzeugend ist.

Auf der Internetseite sportwetten.net wird der Leser besonders ausführlich zu diesem Thema informiert.

Weitere Besonderheiten der Cashpoint Wett-App

Die App des Anbieters Cashpoint überzeugt auf ganzer Linie und bringt den Nutzern viele Vorteile. Ein weiteres Plus der App: vorgenommene Änderungen werden direkt übertragen, so dass der Kunde auch unterwegs immer up to date ist. So bleibt mehr Zeit für ein ungetrübtes Wettvergnügen.

Nicht nur über das iPhone kann die App aufgerufen werden: Dank der HTML-5-Lösung ist es möglich, die Wett-App von vielen mobilen Geräten aus zu nutzen. Der Vorteil: so sieht die mobile Version des Anbieters immer gleich aus und bietet dem Kunden ein hohes Maß an Sicherheit. Hier kann sich der Kunde wohl und frei fühlen, sich heimisch fühlen,  und ohne Aufwand und Zeitverlust seine Wetten platzieren.

Ein großes Highlight der App ist der „Now Button“. Dieser Button ermöglicht es dem Nutzer der Cashpoint App, immer und jederzeit mit nur einem Klick zur Startseite mit allen aktuellen Angeboten für Livewetten zurückzukehren.