Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

DVDs leihen und verleihen im Internet

Das Internet bietet Möglichkeiten, die vor geraumer Zeit noch nicht möglich waren. Mittlerweile ist der Zugriff in das World Wide Web fast jedem möglich, daher können sich besondere Dienstleistungen wie Leihservices für DVDs größter Beliebtheit erfreuen. Nahezu jeder Film kann in den Onlinevideotheken ausgeliehen werden, das funktioniert nicht über das Downloaden.

Möchte jemand einen Film ausleihen, wird überprüft, ob die DVD zur Zeit auf Lager vorhanden ist. Der Film kann dann ganz einfach per Post zugesandt werden und wird nach Ablauf einer gesetzten Frist wieder an das Unternehmen zurückversandt. Das alles kostet weitaus weniger, als sich einen Film zu kaufen. Wenn einem der Film besonders gut gefallen hat, kann man die Frist entweder verlängern oder sich den Film nach einer gewissen Zeit erneut ausleihen. Eigentlich sind dem Kunden keinerlei Grenzen gesetzt.

Außerdem gibt es ähnliche Onlinevideotheken, die auf dem Peer-to-Peer System basieren. Natürlich auch ohne Download. Es ist ganz einfach: Man möchte sich eine DVD ausleihen, im Gegenzug dafür verleiht man eine andere DVD. Alles funktioniert ganz einfach und bequem über das Internet.

Ich glaube, bald können sich Videotheken nicht mehr halten, das merkt man immer wieder, denn es schließen derzeit viele in meiner Umgebung. Vielmehr werden sich Onlinevideotheken, die den Online DVD Verleih ermöglichen noch wachsender Beliebtheit erfreuen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber