Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Shell Eco Marathon - 1 Liter Benzin auf 3300 km

Derzeit wird jungen Ingenieuren der Welt allerhand abgefordert. Es müssen Fahrzeuge entwurfen, konstruiert und getestet werden. Ziel ist es, dass die Fahrzeuge immer weniger Energie verbrauchen, um die größtmögliche Entfernung zurückzulegen. Der aktuelle Rekordhalter des Wettbewerbs verbrauchte für über 3300 km Strecke lediglich eine Energiemenge, die etwa 1 Liter Benzin entspricht. Wie man im folgenden Video sehen kann, versucht man einen Kompromiss zwischen Geschwindigkeit, Komfort und Energieverbrauch zu finden. Jeder Tropfen Kraftstoff wird verwendet, um ein Fahrzeug noch einen Meter weiter weg zu transportieren: The fastest, furthest, and everything in between.

Das Video zeigt eine gewaltige Reise quer durch Europa, bei der das Engagement Shell's gut zum Ausdruck kommt.

Ich finde es beeindruckend, dass sich so viele Vereinigungen gefunden haben, um etwas gegen die globale Erwärmung und die Umweltverschmutzung zu unternehmen. Dem Ehrgeiz und dem Erfolg zu entnehmen, wird es bald nur noch Autos geben, die mit wenig Energie umweltschonend und sparsam fahren können.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber