Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Google möchte mit YouTube endlich Gewinne

Bisher hat YouTube Google den gewünschten Gewinn nicht einbringen können. Alle Bemühungen von Google waren erfolglos, die Video-Community zu einem gewinnbringenden Video-on-Demand Dienst auszubauen. Jetzt aber scheint sich für Google und somit YouTube doch endlich etwas zu tun. Google hat Rechte erworben, tausende TV-Episoden und hunderte Filme anzubieten.

Bisher waren alle Inhalte auf Google rein werbefinanziert, doch jetzt möchte man die Filme erfolgreich vermarkten und eine Bezahloption für Pay-per-View Inhalte einführen. Die Werbung ist ganz klar noch die wichtigste Einnahmequelle für Google, doch Google-Chef Eric Schmidt geht davon aus, dass Mikrobezahlsysteme und Abomodelle Einzug bei YouTube halten werden. In Kürze möchte Google nähere Details zu den bisherigen Planungen veröffentlichen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber