Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Google News mit eigenem Twitter-Account

Das Prinzip ist ganz einfach: wer sich auf 140 Zeichen beschränkt, der kann Menschen auf der ganzen Welt mitteilen, was man gerade macht. Twitter hat sich in den letzten Monaten als angesehenster Microblogging-Dienst etabliert. Nicht nur normale Menschen, sondern auch richtige Brnachen können ihr eigenes Profil auf Twitter erstellen. Google hat schon vor einiger Zeit seinen eigenen Twitter Account erstellt, jetzt folgte der zweite.

Mit Google News möchte Google neue Leser erreichen und natürlich informieren. Ich finde es wirklich sehr gut, dass man mit Twitter zu verschiedenen Unternehmen Kontakt aufnehmen kann. Wie der Blog Yiim herausgefunden hat, möchte Google mit dem Google News Account keinen Traffic generieren. Der Autor von Yiim erklärte die Vermutung mit dem sofortigen Weiterleiten auf die Nachrichten-Artikel.