Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Google: Statt Weihnachtsgeld...

Eigentlich sollte es für Mitarbeiter immer ermöglicht werden, wenigstens eine kleine Menge Weihnachtsgeld nach einem erfolgreichen Jahr zu erhalten. Eine Vielzahl der Google-Mitarbeiter erhielten im letzten Jahr noch mindestens 1000 US-Dollar Weihnachtsgeld, in diesem Jahr hingegen ermöglicht Google seinen Arbeitnehmern das Traum Handy (Google Memo). Bei diesem Gerät handelt es sich um ein T-Mobile G1 mit dem Google Betriebssystem Android.

Etwa 85 Prozent aller Mitarbeiter des Arbeitgebers google sollen das G1 erhalten haben. Statt des G1 wurden den Angestellten rund 400 US-Dollar ausgezahlt, dies hauptsächlich in den Ländern, in denen das G1 nicht betrieben wird (darunter Mexiko, Brasilien, Russland, Indien, die Türkei und China). Anscheinend muss Google auch hier beim Weihnachtsgeld Abstriche machen. Sollen die Mitarbeiter immerhin etwas Weihnachtsgeld erhalten, werden sich die Google-Arbeitgeber gedacht haben.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber