Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Dell: Tablet-PC 10 Pro für 350 Euro?

Nachdem das Dell Streak 7 bereits in den Regalen steht, war es nur noch eine Frage der Zeit, bis eine 10-Zoll-Variante folgen würde. Das Dell 10 Pro glänzt dabei mit einem Dual Core, Android 3.1 und schlanken 13 Millimeter. Zudem soll das Tablet in der kleinsten Variante nur 350 Euro kosten.

Der Hersteller Dell hat sein zweites Tablet vorgestellt. Das Streak 10 Pro überzeugt dabei mit solidem Innenleben und einem sehr günstigen Einstiegspreis. Letztere liegt bei gerade einmal 350 Euro. Das Tablet verfügt über einen Prozessor Tegra 2 von Nvidia mit zwei CPU-Kernen und einer Taktfrequenz von 1-Gigahertz. Trotz seines Gewichts von 730 Gramm, soll es gerade einmal 13 Millimeter dünn sein.

Android Honeycomb

Als Betriebssystem ist Android 3.1 Honeycomb installiert. Was für das gewisse Extra sorgt: Die Flunder soll es wahrscheinlich in unterschiedlichen Farben geben. Der Anwender kann das Streak 10 Pro mit einem schwarzen, pinken, blauen und roten Rahmen kaufen, die Rückseite bleibt dabei, wie bei Apples iPad, aus stabilem Aluminium.

64 Gigabyte, kein UMTS

Nicht bestätigte Aussagen versprechen bereits einen USB-Anschluss, eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und einen Kartenleser. Angeblich soll Dell auf eine UMTS-Schnittstelle verzichten. Betrachtet man den günstigen Preis, wäre dieser Verzicht sogar nachvollziehbar. Ebenfalls unbestätigt ist, dass die Android-Oberfläche auf Wunsch geändert werden darf. Wer möchte, wechselt einfach per Klick auf die angepasste Dell-Stage-Oberfläche.

Das Display löst 1.280 x 800 Bildpunkte auf. Da es wahrscheinlich keinen Slot für eine microSD-Karte gibt, gönnt Dell dem Tablet einen 16-, 32-, und 64-Gigabyte-Speicher. Noch weiß niemand genau, wann das Streak 10 Pro in Europa auf den Markt kommt. Wenn es bei dem Kampfpreis von 350 Euro bleibt, wird es zumindest preislich spannend. Bei der Hardware sind sich mittlerweile die Hersteller ja einig.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber